ARCHIMOD HE

Modulare 3-phasige USV-Anlage von 20 bis zu 120 kVA

Allgemeine Merkmale

  • Modulare Drehstrom USV-Anlage (19” Rack)
  • Nennleistung 20 bis 120 kW
  • Online-Dauerwandler VFI-SS-111
  • Hoher Wirkungsgrad bis zu 96%
  • Leistungsfaktor 1
  • Flexible, redundante und skalierbare Lösungen (Phasenkonfiguration EINGANG/AUSGANG 3-1)
  • Einfache, schnelle Wartung
  • Geringer Umwelteintrag
  • Diagnose, Überwachung, historische Daten und Parameter über Display einstellbar

Funktionen

  • 7-sprachige Menüführung
  • Frequenzwandler von Eingang 40-70 Hz auf Ausgang 50/60 Hz (wählbar)
  • Generatorbetrieb
  • Drei unabhängige Ausgangsphasen
  • Eingang für separate Bypassspeisung
  • Hot-Swap-Funktion
  • Eco Mode
  • EPS Mode
  • In Schritten von 1 V (190÷245 V) einstellbare Ausgangsspannung
  • Einstellbare Bypass-Interventionsgeschwindigkeit
  • Ereignisprotokoll mit Datum und Uhrzeit
  • Globale historische Daten sowie jedes einzelnen Leistungsmoduls

Komponenten

Batteriemodul

Beinhaltet 7 Batterieblöcke 9 Ah und sind mit Plugin-Anschluss und Hot-Swap-System ausgestattet. Die Mindestanzahl von Batteriemodulen ist 3 Stück.

Leistungsmodule

Einphasen-Modul mit einer Nennleistung von 6,7 kW, äußerst kompakt und handlich, mit Hot-Swap-System ausgestattet.

Steuermodul

USV-Einheit mit 20 kVA inkl. Steuerlogik und Display zur Programmierung. Kann drei Leistungsmodule oder drei zusätzliche Batterielademodule aufnehmen, kann mit weiteren Steuermodulen und mit einem Leistungserweiterungsmodul parallel geschaltet werden.

Leistungserweiterungsmodul

USV-Einheit ohne Steuerlogik und Display; muss mit einem Steuermodul kombiniert werden. Die Leistung, wird um 20 kW auf 40 kW zu erhöht; Redundanz auf Einzelphasen möglich.

Anschlussmmodul

Enthält den Anschlussbereich mit allen Hauptschaltern für Ein- und Ausgang sowie dem Anschluss zusätzlicher Batterieschränke. Ein separater Bypasseingang ist verfügbar durch Entfernung der werksseitigen Brücke.